Lachsmaultaschen mit Gurkenrahmsoße


Lachsmaultaschen mit Gurkenrahmroße vom Dehlerhof
Rezept für leckere Lachsmaultaschen mit Gurkenrahmroße

Heute gibt es Maultaschen mit Lachs!

Zutaten (Rezept für 4 Personen)

600g Lachsmaultaschen    
1 Salatgurke in Scheiben geschnitten
1 gewürfelte Zwiebel
1 gehackte Knoblauchzehe
1 EL Butter oder Pflanzenfett
1 Tasse Vollmilch
2 Tassen Wasser
1/2 Becher süße Sahne
2 EL frisch geschnittener oder getrockneter Dill
n.B. Mehl oder Soßenbinder

Salz und Pfeffer zum Abschmecken


Zubereitung

Salatgurke schälen, längs halbieren und Kerne mit Teelöffel herausnehmen. Nochmals der Länge nach durchschneiden und in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden.

Zwiebelwürfel in Butter oder Fett glasig werden lassen, kleingehackte Knoblauchzehe dazugeben, kurz mitdünsten und mit Wasser ablöschen. Die in Scheiben geschnitte Gurke hinzufügen und etwa 10 Min. kochen. Milch und ca. 150ml süße Sahne eingießen, kurz aufkochen lassen und Dill einstreuen. Bei Bedarf Soßenbinder oder Mehl zum Andicken verwenden. Die Maultaschen ca. 5 Minuten in siedendem Salzwasser erhitzen, danach das Wasser abschütten und mit der Gurkenrahmsoße servieren.

Lachsmaultaschen vom Dehlerhof