SCHUPFNUDELN HELL


SERVIERMÖGLICHKEIT

Schupfnudeln eignen sich sehr gut für ein original schwäbisches Gericht: Krautnudeln - für diese Hauptspeise bereiten Sie zuerst ein fertig gekochtes Sauerkraut mit Speckwürfel und Zwiebeln zu oder kaufen es bereits vorgekocht. Unter dieses Kraut mischen Sie die Schupfnudeln. Traditionsgemäß gibt es zu diesem Gericht keine Beilagen. Schupfnudeln können Sie aber auch mit einer Sauce aus Spargel, grünen Bohnen, Butter, Sahne und Parmesan anrichten. Dazu garen Sie grüne Bohnen und frische grüne Spargelspitzen in einer Pfanne mit Butter, Sahne und Parmesan bissfest und schmecken das Ganze mit Salz und Pfeffer ab.

 

ZUBEREITUNG

Die Schupfnudeln in einer Pfanne bei geringer Hitze mit Schmalz oder Butter 5 bis 6 Min. anrösten.

 

ZUTATEN & GEWÜRZE

Aus Hartweizengries und Eiern

 

ARTIKELDATEN

Artikelnummer: 418

Inhalt: 500g

Lagertemperatur: +4 bis +7°C